Detail

Umweltfreundliche Bäderanlagen

General Information


Municipality: Bregenz

Country: Austria

Inhabitants: 28.208

Description of Measure and Categorization

Die Bregenzer Bäderanlagen wurden optimiert und die Energieversorgung auf neue Beine gestellt. Im Zuge des Projekts wurden über 20 leistungsstarke Umwälzpumpen mit langen Laufzeiten durch moderne Pumpen ersetzt. Zudem wurde in die Erneuerung der Mess-, Steuer- und Regeltechnik investiert.

In einer rund zweijährigen Projektlaufzeit wurden die Bregenzer Bäderanlagen optimiert und die Energieversorgung auf neue Beine gestellt. Im Zuge des Projekts wurden über 20 leistungsstarke Umwälzpumpen mit langen Laufzeiten durch moderne, drehzahlgeregelte Pumpen ersetzt. Zudem wurde in die Erneuerung der Mess-, Steuer- und Regeltechnik investiert, um einen optimalen Betrieb sicherzustellen. Eine Investition die sich rechnet, denn die Bäderanlagen Strandbad, Hallenbad und Vitalium benötigen in einem durchschnittlichen Jahr ca. 1,1 Millionen kWh an elektrischer Energie und ca. 3 Millionen kWh Wärme.

Area: Municipal Buildings & Facilities

Contacts:


Contact Person:
Gregor Sellner, e5 / eea Berater

Advisor Contact:
gregor.sellner@energieinstitut.at


-->