Detail

Abwasserwärmenutzung Löwengraben

General Information


Municipality: Luzern

Country: Switzerland

Inhabitants: 82.000

Description of Measure and Categorization

Abklärungen im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Sanierung des Abwasser-Hauptsammelkanals in der Altstadt von Luzern haben gezeigt, dass eine Abwasserwärmenutzung technisch machbar ist. Das Projekt wurde realisiert. Zwei denkmalgeschützte Schulbaukomplexe sind bis heute angeschlossen.

 

Abklärungen im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Sanierung des REAL-Hauptsammelkanals

 

haben gezeigt, dass in der Altstadt Luzern im Abschnitt Falkenplatz–Mühlenplatz eine Abwasserwärmenutzung technisch machbar ist. Das umliegende Gebiet ist dicht besiedelt und vom Einsatz fossiler Energieträger geprägt. Die Nutzung erneuerbarer Energien ist aus Gründen der Ortsbildschutzzone nur sehr eingeschränkt möglich.

 

ewl energie wasser luzern konnte dafür gewonnen werden, das Projekt als Contractor weiterzuentwickeln und umzusetzen.

 

Im Abwasser-Hauptsammelkanal wurde ein rund 300 Meter langer Wärmetauscher einbetoniert, der die dem Abwasser entzogene Wärme als Quellenergie für den Wärmepumpenbetrieb von mehreren Heizzentralen nutzt. Für die Spitzenlastabdeckung steht in den Heizzentralen je zusätzlich eine Gaskesselanlage zur Verfügung.

 

Gemäss Potenzialabschätzungen besteht im Projektperimeter ein Wärmebedarf von über 4‘000 MWh pro Jahr. Allein die städtischen denkmalgeschützten Schulanlagen Mariahilf und Musegg beanspruchen ungefähr 45 % des Abwasserwärmepotenzials. Pro Jahr kann mit dem Projekt im Vollausbau im Minimum eine Erdgasmenge substituiert werden, welche etwa 280‘000 Litern Heizöl oder dem Wärmeverbrauch von zirka 430 Haushalten entspricht. Zudem können pro Jahr rund 850 Tonnen CO2 eingespart werden.

 

Area: Municipal Buildings & Facilities
CO2 Reduction: 850000

Players:

Stadt Luzern, Energiebeauftragter
ewl Wärmetechnik AG: Auftraggeber Abwasserwärmetauscher
Ryser Ingenieure AG: Ingenieur Abwasserwärmetauscher
Kasag Swiss AG: Lieferung und Einbau Abwasserwärmetauscher inkl. Rohrleitungen
bap GROUP: HLK Ingenieur
REAL Abwasser: Betreiber und Auftraggeber Sanierung Abwasserkanal
Basler & Hofmann Innerschweiz AG: Ingenieur Tiefbau Sanierung Abwasserkanal
Jak. Scheifele AG: Tiefbauarbeiten Sanierung Abwasserkanal


Finance:

Stadt Luzern 

ewl energie wasser luzern

Contacts:


Contact Person:
Stadt Luzern Bernhard Gut Industriestrasse 6 6005 Luzern +41412088336 Bernhard.Gut@StadtLuzern.ch

Advisor Contact:
elias.estermann@oekowatt.ch https://www.energietatorte.ch/energietatort?view=map#crimescene-26


-->